Schwungvoll öffnen sich die große Türen des legendären Hotel Adlon in Berlin. Edle Damen und Gentlemen, die Stars und Sternchen der großen Leinwand und auch der Adel hält hier Einzug. Freundlich und mit höchster Diskretion werden sie vom Concierge Joseph im Hotel Adlon unter den Linden willkommen geheissen. Hier ist der Gast König, selbst wenn es der Kaiser persönlich ist. Liebespaare verbringen ungestört ihre Nächte hier zusammen und genießen ein Tässchen Tee für Zwei. Und so manch ein Komponist erfreut sich hier seiner Muse und schreibt Noten auf die Rückseiten alter Speisekarten.

20. Dezember 2019
19:30 Uhr

Hotel Wacholderheide
Dorfstraße 6
29578 Eimke

Vorverkauf

Bahnhofstraße 31
29525 Uelzen
Telefon 05 81 / 9 00 60
Öffnungszeiten
Mo-Fr 09:00 – 18:00
Sa 09:00 – 12:30

Es sind die großen Komponisten wie Paul Lincke, Walter Kollo, Friedrich Schröder, Nico Dostal, Paul Abraham oder Eduard Künnecke, die die klassische Berliner Operette prägten. Stücke wie „Viktoria und ihr Husar“, „Wie einst im Mai“, „Die Blume von Hawaii“, „Clivia“, „Hochzeitsnacht im Paradies“ oder „Frau Luna“ mit dem unvergessenen „Das macht die Berliner Luft“ lassen Operettenherzen höher schlagen.

Lassen Sie sich von unseren vier Sängern in die goldene Zeit der Berliner Operette der Zwanziger Jahre entführen. Erleben Sie Titel wie „Mit roten Rosen fängt die Liebe meistens an“, „Das war in Schöneberg“ oder „Man muss mal ab und zu vereisen“ live begleitet am Klavier. Eine vergnügliche Hommage an das Berlin vergangener Tage mit seinen seligen Erinnerungen.